Hotelier des Jahres 2010

Das Branchenereignis der Hotellerie

Mit dem Branchenpreis HOTELIER DES JAHRES werden seit 1990 Persönlichkeiten ausgezeichnet, die sich in besonderem Maße um die Hotellerie verdient gemacht haben. Die Auszeichnung gilt einer persönlichen unternehmerischen Leistung, die von bedeutendem Einfluss für die Entwicklung der Hotellerie ist, der Branchenprofilierung dient und langfristig erfolgreich abgesichert ist.

Verliehen wird der renommierte Preis von der Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung (AHGZ), Deutschlands einziger Wochenzeitung für Hotellerie- und Gastronomie aus der Verlagsgruppe Deutscher Fachverlag.

Die Auszeichnung „HOTELIER DES JAHRES“ ging am 25. Januar 2010 an Fred Hürst, Hyatt Berlin, General Manager und Area Vice President Hyatt International und Lothar Eiermann, Wald- und Schlosshotel Friedrichsruhe, Friedrichsruhe/Zweiflingen (Special Award)